Liebe Gäste.

Die Turbine19 dreht sich auch in oder mit der erneuerten Zwangsschließung ab 16.12. bleiben wir für Sie da und sind erreichbar, denn Abhol- und Lieferservice dürfen weiterhin handeln. Rufen Sie einfach an, dann finden wir immer einen bequemen Weg.


Mit der ersten Schließung verband ich die Hoffnung und war der festen Überzeugung, daß es „nach Corona“ besser würde und sich die Menschen mit ihren nächsten solidarisieren und überhaupt ein Umdenken einsetzt. Hmm… was soll ich sagen… heute sieht mein Bild etwas nüchterner aus. Während wir über die letzten Jahre mit viel ehrlicher, kompetenter Arbeit und Spaß kontinuierlich erfolgreicher wurden, bekamen wir in diesem Jahr einen Dämpfer. Das war zu erwarten, bei den politischen Entscheidungen, die ich lange Zeit verstanden habe. Aber die systemischen und systematischen Ungerechtigkeiten sind bald nicht mehr hinnehmbar.


Naja, wir wären ja nicht wir, wenn wir uns nicht durchbeißen. So haben wir ein paar Tätigkeitsschwerpunkte verschoben. Außerdem: es gibt eben auch die Menschen, die sich uns, als kompetente und engagierte Ansprechpartner, unbeirrt und verstärkt zuwenden. Dafür sind wir zutiefst dankbar. Und genau diesen lieben Menschen werden wir uns in Zukunft verstärkt widmen und werden an unserem Sortiment dort feilen, wo wir von Lieferanten und Herstellern als Partner angesehen und geschätzt werden.

Und nochwas: wir verneigen uns voller Dankbarkeit vor unseren Schülern, Kursteilnehmern und Schülereltern, die uns nicht nur durch die schwere Zeit begleiten, sondern auch unterstützen und großes Vertrauen in unsere Arbeit haben.


  1. Schönes Weihnachtsfest! Live long and prosper!
    Euer Stefan Heymann

Bei einem Besuch beachten Sie bitte:

  1. Wir haben geöffnet, aber die Haupteingangstür bleibt geschlossen.

  2. Ausnahmslos jeder muß sich durch klingeln bei einem Mitarbeiter oder beim Kursleiter anmelden und darf vorher das Haus nicht betreten.


  1. Der Ladenkunde klingelt bitte – die Tür wird geöffnet. Nach dem Betreten des Ladens ist alles wie gewohnt. Wir haben genügend Platz, daß sich bis zu 18 Leute gleichzeitig im Laden aufhalten können.


  1. Kurs- und Einzelschüler werden vom Lehrer am Eingang abgeholt und auch wieder dorthin gebracht.

  2. Erster Weg nach Betreten des Hauses: Händewaschen und desinfizieren!

  3. der 1,5m-Abstand ist einzuhalten bzw. eine angelegte Maske zu tragen

  4. bitte checkt zuvor daheim auf Krankheitssymptome und bleibt ggf. zuhause. Unterricht kann dann per Video erfolgen.

  5. unsere Räume lassen Mindestabstand jederzeit zu und werden regelmäßig gelüftet

  6. Begleitpersonen müssen draußen warten und sollten einen geordneten und vor allem entspannten Ablauf unterstützen.